Gesunde Muffins

banane

Im neuen Jahr ist man anfangs immer noch sehr motiviert und so auch ich – gesund essen. Klingt toll und man fühlt sich gleich so viel besser, wenn man genau weiß was man isst. Da ich ein absoluter Snack-Typ bin, muss ich am besten immer etwas griffbereit haben. Also ging es diesen Sonntag ab in die Küche und für die kommende Woche ein paar Muffins backen – gesund natürlich!

Du brauchst:

3 sehr reife Bananen3 Medjool Datteln (andere gehen auch) in Wasser eingeweicht
80 ml Kokosöl
120 gr Vollkornmehl
120 gr gemahlene Mandeln
50 gr Rosinen
1 TL Vanille
1 TL Zimt
1 Prise Salz
1 Prise Muskatnuss
Kokosraspeln als Topping

Zubereitung:

Backofen auf 180° vorheizen
Datteln in Wasser einweichen und anschließend klein schneiden
Bananen mit einer Gabel zerdrücken
Kokosöl erwärmen, dass es flüßig wird
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Brei verarbeiten
Den Brei in Muffinformen füllen und für circa 35 Minuten backen

Enjoy! 

zutaten_fotorkokoso%cc%88lfertig

4 Kommentare zu „Gesunde Muffins

  1. Das hört sich ja mega lecker an !! 😍 Ich selbst bin wohl kein Rosinen fan aber mein Vater dafür umso mehr. Der wird sich freuen wenn ich das Rezept mal ausprobiere 😊 Vielen lieben Dank fürs Mitteilen !
    Liebe Grüße, Chrissy 🔥

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s